Montag, 16. November 2009

Bemusterung Tag 1

Heute hatten wir den ersten Bemusterungstag. Wir wurden von unserer Betreuerin empfangen und sind mit Ihr kurz den weiteren Ablauf durchgegangen. Danach ging es auch schon sofort los mit der Bemusterung.

Als erstes drehte sich alles um die Farbe.
Außenfarbe: gedecktes Weiß (Stolith, AW 11)
Dachziegel: Naturrot
Dachuntersichten: Steingrau (RAL 7030)
Fenster: Holz Steingrau (RAL 7030)
Haustür: KeraTür Steingrau (RAL 7030)
Außenrolläden (Weiß) an allen Fenstern

Dann kamen die Bodenbeläge dran:
Keller: kein Bodenbelag, nur der reine Estrich. Darum kümmern wir uns später.
Erdgeschoß: komplett durchgefliest mit einer Fliese und in einer Größe (Casa dolce casa, Contemporanea, 45 x 45, s. auch Musterhaus in Felbach)
Dachgeschoß: in den Bädern teilweise Fliesen, in allen anderen Räumen Laminat.

"Schnell" noch die Sanitärobjekte aussuchen und der Tag war zu Ende.

Kommentare:

  1. Estrich im Keller würde ich an extern vergeben. Ist viel günstiger!!!

    AntwortenLöschen
  2. Prinzipiell magst du Recht haben, da wir aber beide Vollzeit arbeiten hatte ich keine Nerven ein externes Gewerk zu vergeben, und so dramatisch ist das mit FingerHaus auch nicht.

    AntwortenLöschen